Sonderausstellung

12. Mai bis 4. September 2016

ÜBERLEBEN – Christoph Brech

Installationen im Dialog mit dem Mittelalter

Dauerausstellung

Barock und Rokoko

Dauerausstellung im Westflügel

Studioausstellungen

Mode aus dem Rahmen

Kostbar bestickte Kleidung zwischen 1780 und 1800

Kunstwerk des Monats

Kunstwerk des Monats August

Der Münchener Bilderbogen

Kunstwerk des Monats September

Androgyn – Ein seltenes Frauenwams aus dem 17. Jahrhundert

Highlights

4. September 2016

Finissage zur Sonderausstellung

Überleben – Christoph Brech

Veranstaltungen

1. September 2016, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Spitze im Porträt – kostbares modisches Accessoire  
4. September 2016, 13 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Jagden, Parkpromenaden und galante Stelldicheins - Höfische Vergnügungen im Spiegel des frühen Meißener Porzellans
4. September 2016, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung zur Landeskunde Ost- und Westpreußens
4. September 2016, 15 Uhr

Familienführung zur Finissage der Ausstellung Überleben – Christoph Brech

Welche Farben hat das Paradies?
8. September 2016, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Die Sammlung Bollert

9. September 2016, 11 - 16 Uhr

Ferienaktion

Trickfilmworkshop: Wenn sich der Himmelsvorhang öffnet…
… inszenierst du das heilige Theater!
11. September 2016, 11 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

Androgyn – ein seltenes Frauenwams aus dem 17. Jahrhundert
11. September 2016, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung Weinhold „Das Gottesjahr und seine Feste"

De /    En
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross

 

Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße 3
80538 München
Telefon +49 (0)89 21 12 40 1
bay.nationalmuseum AT bnm.mwn.de

Öffnungszeiten

Museum

Dienstag bis Sonntag 10 –  17 Uhr
Donnerstag 10 –  20 Uhr
Montag geschlossen

 

Sammlung Bollert

Donnerstag bis Sonntag 10 –  17 Uhr