22. April 2018, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung Weinhold "Das Gottesjahr und seine Feste"

Christgeburt im Boot – Ebenholzschnitzereien der Makonde in Tansania

 

In der Führung wird ein Überblick über die Ebenholzschnitzereien der Makonde aus Tansania gegeben. Das Makondeboot ist mit 1,65 Metern das größte und schwerste Objekt der Sammlung Weinhold, es besteht aus Ebenholz, das sehr hart ist und ein hohes spezifisches Gewicht hat. Die Makonde Südafrikas sind Meister der Ebenholzschnitzerei.

Die tansanischen Fischer verbanden christliche Gedanken mit ihrer eigenen Tradition. So findet hier die Weihnachtsgeschichte in einem Einbaum statt. Der Künstler beließ das Holz als natürliche Einheit mit hellem Splint und dunklem Kern. Im Boot, das von Engeln sanft gewiegt wird, hat die heilige Familie Platz genommen. Beinahe ist die Hauptperson, das Jesuskind, verdeckt. Am linken Bootsrand bezeugt ein Trampeltier seine Devotion.

 

Führung mit Dr. Inge Kreuz

 

Altes Schloss Schleißheim

Maximilianshof 1, 85764 Oberschleißheim


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

26. April 2018, 18 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

Der Papstring – zur Deutung eines bisher ungeklärten mittelalterlichen Ringtypus
29. April 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung

Glaube im Umbruch – religiöse Bildwerke von Erasmus Grasser
3. Mai 2018, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Namenstage: Feiertage der Namenspatrone
3. Mai 2018, 20 Uhr

Konzerte im Mars-Venus-Saal

Zwischen Mars & Venus. Zehnte Münchner Konzertreihe mit Joel Frederiksen und dem Ensemble Phoenix Munich
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En