17. Juni 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Exquisites aus der Jugendstilabteilung – die Lichtfee Loïe Fuller

 

Loïe Fuller (1862-1928) war eine ganz außergewöhnliche Tänzerin aus Chicago. Um 1890 kommt sie nach Europa und wird kurze Zeit später als „Fée de l‘ Electricité“ ein gefeierter Star in Paris.

Bei ihren Auftritten trägt sie schleierartige Gewänder, die mittels Stäben an den Handgelenken über den Arm hinaus verlängert wurden. Auf diese Stoffbahnen lässt Fuller sich farbiges Licht, häufig mit Farbfiltern, projizieren. Die Pariser Weltausstellung von 1900  stellte ihr für ihre Tanzvorführungen einen eigenen Theaterpavillon zur Verfügung.

 

Konservatorenführung mit  Dr. Astrid Scherp-Langen


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

21. Juni 2018, 17 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Kunstgenuss um Fünf
21. Juni 2018, 18 Uhr

Gregorianik und Kunst

Choral im Museum
21. Juni 2018, 18 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

„Alles da? Wunderbare Warenwelt im Nürnberger Zunftschränkchen"
21. Juni 2018, 19.00 Uhr

Konzertreihe SOLO

La regina joiosa
24. Juni 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Keramische Zeiten. Hafnergeschirr aus Altbayern
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En