17. Juni 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Exquisites aus der Jugendstilabteilung – die Lichtfee Loïe Fuller

 

Loïe Fuller (1862-1928) war eine ganz außergewöhnliche Tänzerin aus Chicago. Um 1890 kommt sie nach Europa und wird kurze Zeit später als „Fée de l‘ Electricité“ ein gefeierter Star in Paris.

Bei ihren Auftritten trägt sie schleierartige Gewänder, die mittels Stäben an den Handgelenken über den Arm hinaus verlängert wurden. Auf diese Stoffbahnen lässt Fuller sich farbiges Licht, häufig mit Farbfiltern, projizieren. Die Pariser Weltausstellung von 1900  stellte ihr für ihre Tanzvorführungen einen eigenen Theaterpavillon zur Verfügung.

 

Konservatorenführung mit  Dr. Astrid Scherp-Langen


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

24. Januar 2019, 17 - 19 Uhr

KulturWerkRaum für geflüchtete Jugendliche und Erwachsene

Dieser Termin entfällt!!! Materialien aus aller Welt
24. Januar 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Glaskunst des Jugendstils
27. Januar 2019, 11 Uhr

Führung in der Krippensammlung

Die Osterrieder-Krippe erstrahlt in neuem Licht
31. Januar 2019, 18 Uhr

Kunststück

Fragile Freundschaft: Zwei Service für Kurfürst Karl Theodor aus Sèvres und Frankenthal
1. Februar 2019, 19 Uhr

In Kooperation mit dem Restaurant Museum

Augenschmaus und Gaumenfreude II
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En