15. Oktober 2017, 13.30 - 16.30 Uhr

Familienaktion

In Szene gesetzt – Bildnisse im Wandel der Zeiten

 

Heute genügt ein Schnappschuss mit dem Smartphone und sofort zeigt es Bilder von uns und unseren Freunden. Doch wie war das vor vielen Jahrhunderten? Wie haben sich der mittelalterliche Kaufmann oder der barocke Fürst in Szene gesetzt? Auf unserem Museumsrundgang begegnen wir ganz unterschiedlichen „Menschenbildern“. Anschließend können wir uns selbst fotografisch in Szene setzen sowie Gliederpuppen gestalten und räumlich inszenieren.


In Kooperation mit dem Museumspädagogischen Zentrum
Für Familien mit Kindern ab 10 Jahren
Durchführung: Verena von Essen M.A., Michael Bauereiß M. A.
Teilnahmegebühr: € 3 pro Kind (mit Familienpass € 2,50)
Materialkosten: € 4 pro Person
Erwachsene zahlen den Museumseintritt (€ 1).
Wenn möglich, bitte Digitalkamera oder Handy mitbringen!
Keine Anmeldung erforderlich.


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

24. Februar 2018, 11 Uhr

Führung in der Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz

Zum 450. Hochzeitstag: Feste feiern mit Wilhelm V. und Renata von Lothringen
25. Februar 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

„Zur größeren Ehre Gottes“ – liturgische Geräte des Mittelalters
25. Februar 2018, 12 Uhr

Matinée

Klassik trifft Romantik
25. Februar 2018, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung Weinhold "Das Gottesjahr und seine Feste"
1. März 2018, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Ein Rundgang durch die Sammlung des 19. Jahrhunderts
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En