4. November 2017, 11.00 - 16.30 Uhr

Workshop

Luxus und Macht in Gold und Seide gewirkt – Tapisserien

 

Im 16. Jahrhundert galten den weltlichen und kirchlichen Fürsten Tapisserien als prächtigster Wandschmuck. Auch die Wittelsbacher hegten eine große Leidenschaft für die luxuriösen textilen Bilder. Nach einer Führung wird ein originales Fragment untersucht und ein eigenes kleines Motiv ausgeführt.

 

Mit Dr. Andrea Mayerhofer-Llanes, Kunsthistorikerin, Damenschneiderin

Teilnahme € 80, inkl. Führung und Materialkosten

Als Fortbildung für Schneider, Kostümbildner u.ä. geeignet.

Anmeldung 089 21124216, bay.nationalmuseum@bnm.mwn.de


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

28. September 2017, 15.30 - 17.30 Uhr

KulturWerkRaum – Miteinander Museum entdecken, erleben und gestalten

Menschen, Mode, Emotionen
28. September 2017, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schinkenärmel, Gänsbauch, Kuhmaulschuh und andere Modetorheiten
1. Oktober 2017, 11 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats Oktober

Ein Kästchen voll süßem Schmerz
1. Oktober 2017, 14 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Zum 40. Todestag des Stifters:  Prof. Dr. Ernst Schneider und seine Meißener Porzellansammlung in Schloss Lustheim
5. Oktober 2017, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Ölskizzen des Spätbarock – die Sammlung Reuschel
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En