24. September 2017, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schilde. Schutzwaffen erzählen Geschichten

 

Der Schild ist neben dem Schwert die Waffe eines Ritters – dies ist die allgemeine Vorstellung, wenn man an Schilde denkt. Tatsächlich ist der Schild eine hochkomplexe Waffe mit Varianten für Schlachten, Turniere und Paraden. Die Führung erzählt von verschiedenen Typen wie Tartschen, Pavesen und Bucklern, die im Mittelalter weit verbreitet waren, und gibt Einblicke in ihren technischen Aufbau.

 

Führung mit Dr. Raphael Beuing


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

24. Februar 2018, 11 Uhr

Führung in der Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz

Zum 450. Hochzeitstag: Feste feiern mit Wilhelm V. und Renata von Lothringen
25. Februar 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

„Zur größeren Ehre Gottes“ – liturgische Geräte des Mittelalters
25. Februar 2018, 12 Uhr

Matinée

Klassik trifft Romantik
25. Februar 2018, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung Weinhold "Das Gottesjahr und seine Feste"
1. März 2018, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Ein Rundgang durch die Sammlung des 19. Jahrhunderts
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En