24. September 2017, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schilde. Schutzwaffen erzählen Geschichten

 

Der Schild ist neben dem Schwert die Waffe eines Ritters – dies ist die allgemeine Vorstellung, wenn man an Schilde denkt. Tatsächlich ist der Schild eine hochkomplexe Waffe mit Varianten für Schlachten, Turniere und Paraden. Die Führung erzählt von verschiedenen Typen wie Tartschen, Pavesen und Bucklern, die im Mittelalter weit verbreitet waren, und gibt Einblicke in ihren technischen Aufbau.

 

Führung mit Dr. Raphael Beuing


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

21. Juni 2018, 17 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Kunstgenuss um Fünf
21. Juni 2018, 18 Uhr

Gregorianik und Kunst

Choral im Museum
21. Juni 2018, 18 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

„Alles da? Wunderbare Warenwelt im Nürnberger Zunftschränkchen"
21. Juni 2018, 19.00 Uhr

Konzertreihe SOLO

La regina joiosa
24. Juni 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Keramische Zeiten. Hafnergeschirr aus Altbayern
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En