22. Oktober 2017, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Neuerwerbung: Christus an der Geißelsäule von Egid Verhelst d. Ä.

 

Die lebensgroße Holzskulptur des Geißelchristus gehört zu den von Egid Verhelst d. Ä. (1696–1749) für das Kloster Ettal zwischen 1726 und 1736 geschaffenen „Leidensstationen“. Die meisten dieser Bildwerke wurden beim Brand der Klosterkirche 1744 zerstört. Unter den wenigen geretteten Figuren hat allein der mit Wundmalen bedeckte Christus seine originale farbige Fassung über die Jahrhunderte erhalten.

 

Erworben und restauriert mit Mitteln der Bauer´schen Barockstiftung, ausgestellt in Saal 42.

 

Führung mit Dr. Jens L. Burk


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

14. Dezember 2017, 15.30 - 17.30 Uhr

KulturWerkRaum – Miteinander Museum entdecken, erleben und gestalten

Menschen, Mode, Emotionen
14. Dezember 2017, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Weihnachtsdarstellungen auf mittelalterlichen Textilien
17. Dezember 2017, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Max Schmederer und die Krippensammlung
21. Dezember 2017, 18 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats Dezember

Achtung bissig! Die schönsten Nussknacker zum Advent
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En