31. Mai 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Cervelas, Mirliton und Zink - Musikinstrumente aus der Zeit von Erasmus Grasser

 

Im ausgehenden Mittelalter zu Lebzeiten von Erasmus Grasser (1415 – 1518) waren es vor allem fahrende Musiker die von Ort zu Ort zogen und zu Festlichkeiten an den Höfen aufspielten. Musikinstrumente aus der Zeit haben sich nur wenige erhalten aber auf zeitgenössischen Bildwerken sind oft Musiker mit ihren Instrumenten dargestellt. Zu den „adeligen Instrumenten“ gehörten Trompeten und Pauken, deren Spiel nicht jedermann gestattet war. Dagegen war das Spiel von Horn und Zink keinen Privilegien unterworfen. Gunther Joppig stellt einige Blasinstrumente vor deren Vorläufer bereits in der frühen Neuzeit im Gebrauch waren.

 

Führung mit Dr. Gunther Joppig


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

28. Juni 2018, 18 Uhr

Führung durch die neue Dauerausstellung

Barocker Luxus
1. Juli 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung

Die religiöse Dimension im Werk Erasmus Grassers
1. Juli 2018, 14 Uhr

Sonderführungen zur neuen Dauerausstellung "Barocker Luxus"

Expertenführungen zu ausgewählten Meisterwerken.
3. Juli 2018, 15 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Kunst, Kaffee & Kuchen
5. Juli 2018, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Wunderwelt Barock
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En