10. Februar 2013, 15 Uhr

Sonntags um Drei – Familienführung

Kunterbuntes Faschingstreiben

In eine andere Rolle schlüpfen, sich hinter einer Maske verstecken oder sich nicht an die strengen Regeln halten müssen – wer wünscht sich das nicht manchmal? Früher war der Fasching die einzige Gelegenheit, aus dem

engen Korsett der Vorschriften auszubrechen. Im Museum finden wir „Zeitzeugen“, die uns darüber berichten können. Ihr dürft gerne verkleidet kommen.

 

Für Familien mit Kindern von 6 bis 10 Jahren

Durchführung: Dorothea Band M.A.

Teilnahmegebühr: € 1 pro Kind (mit Familienpass frei)

Erwachsene zahlen den Museumseintritt.

Keine Anmeldung erforderlich.


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

5. Juli 2015, 11 Uhr

Kunstwerk des Monats Juli

„Dem indianischen weit vorzuziehen“: Das rote und weiße Porzellan Johann Friedrich Böttgers
5. Juli 2015, 14 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Höroldt contra Kändler – Zwei Meister der frühen Meißener Porzellankunst
5. Juli 2015, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung zur Landeskunde Ost- und Westpreußens

9. Juli 2015, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Barock und Rokoko – ein Rundgang
12. Juli 2015, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Der Schaulust sind Tür und Tor geöffnet - Barock und Rokoko für Neugierige
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
Deutsch English