17. Februar 2013, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Deckelpokale und Trinkgefäße aus edlen Metallen kunstvoll gearbeitet.

Das Museum präsentiert in seiner Schausammlung eine Vielzahl unterschiedlichster Trinkgefäße aus vergoldetem Silber. Die Palette reicht von prachtvollen Buckelpokalen wohlhabender Nürnberger Patrizier, repräsentativen Zunftgefäßen, wundersamen Trinkspielen bis hin zu plastischen Meisterleistungen wie dem einmaligen Mohrenkopfpokal.

Eindrucksvoll führen die Werke die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten des Edelmetalls durch Treiben und Ziselieren, Gravieren oder Emaillieren und die Phantasie der Goldschmiede vor Augen, deren Schöpfungen eine vergangene Kultur lebendig werden lassen.

 

Führung mit Dr. Stefanie von Welser


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

30. April 2016, 10 - 16.30 Uhr

Workshop Vergolden

Blattgoldwerkstatt
1. Mai 2016, 11 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

Verherrlichung in Porzellan: Der Pfälzer Kurfürst Karl Theodor und seine Gemahlin
1. Mai 2016, 14 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Zwischen Geschenk und Bestechung: Diplomatische Gaben aus Meißener Porzellan
5. Mai 2016, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Gespinste aus Licht – die zeitlose Ästhetik der Glaskunst
7. Mai 2016, 14 - 16 Uhr

Kleine Lernwelt im Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen

Mama ist die Beste!
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En