28. April 2013, 15 Uhr

Sonntags um Drei – Familienführung

Wer hat von meinem Tellerchen gegessen?

Und wer hat in meinem Bettchen geschlafen? Ihr würdet euch heute wundern, wenn andere euren Teller oder euer Bett benutzen würden. Doch früher mussten sich Kinder alles teilen, besonders wenn sie auf dem Land aufwuchsen. Wie sie lebten, erkunden wir in den „Bauernstuben“ des Museums.

 

Für Familien mit Kindern von 6 bis 10 Jahren

Durchführung: Dorothea Band M.A.

Teilnahmegebühr: € 1 pro Kind (mit Familienpass frei), Erwachsene zahlen den Museumseintritt.

Keine Anmeldung erforderlich.


zum Veranstaltungskalender

 

 

 

 

Weitere Veranstaltungen

Medieval

From churches and monasteries in southern Germany / European scale
1. Januar bis 31. Januar 2015

„lyrix“ zu Gast im Bayerischen Nationalmuseum

oder: Ode an Bastian Schweinsteiger
1. Februar 2015, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung zur Landeskunde Ost- und Westpreußens

Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
Deutsch English