2. Mai 2013, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Tilman Riemenschneider

Das Werk des fränkischen Bildhauers Tilman Riemenschneider wurde erst im 19. Jahrhundert wiederentdeckt. Seitdem ist die Begeisterung ungebrochen. Was macht die Faszination gerade dieses Künstlers aus? Der in den letzten 20 Jahren nochmals gewachsene Werkbestand im Museum vermittelt durch Riemenschneiders Schaffen von Einzelwerken über farbig gefasste Ensembles zum großartigen monochromen Münnerstädter Altar, von dem Hauptskulpturen ausgestellt sind.

 

Führung mit Dr. Andrea Teuscher


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

26. Mai 2016, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Eine Uhr nach „chinesischer facon"
28. Mai 2016, 14 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Mit Christoph Brech durch die Ausstellung ÜBERLEBEN
29. Mai 2016, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Die Münchner Skulptur des 19. Jahrhunderts
29. Mai 2016, 19 Uhr

Kunstnacht im Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen

Eröffnung der Sonderausstellung "Terra Incognita" mit Kunstnacht
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En