28. April 2013, 11 - 16 Uhr

Vorführung zur Sonderausstellung

Bettina von Reiswitz – Taschenkünstlerin

Die Münchner Feintäschnerin und Künstlerin Bettina von Reiswitz vermittelt einen Einblick in die Fertigung einer Tasche. In traditioneller Handarbeit entsteht in vielen verschiedenen Arbeitsschritten, vom Zuschneiden des Leders über das Färben bis zum Nähen, eine gebogene Gürteltasche, die „Leibeigene“.

 

Vorführung mit Bettina von Reiswitz


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

26. Mai 2016, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Eine Uhr nach „chinesischer facon"
28. Mai 2016, 14 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Mit Christoph Brech durch die Ausstellung ÜBERLEBEN
29. Mai 2016, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Die Münchner Skulptur des 19. Jahrhunderts
29. Mai 2016, 19 Uhr

Kunstnacht im Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen

Eröffnung der Sonderausstellung "Terra Incognita" mit Kunstnacht
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En