28. April 2013, 11 - 16 Uhr

Vorführung zur Sonderausstellung

Bettina von Reiswitz – Taschenkünstlerin

Die Münchner Feintäschnerin und Künstlerin Bettina von Reiswitz vermittelt einen Einblick in die Fertigung einer Tasche. In traditioneller Handarbeit entsteht in vielen verschiedenen Arbeitsschritten, vom Zuschneiden des Leders über das Färben bis zum Nähen, eine gebogene Gürteltasche, die „Leibeigene“.

 

Vorführung mit Bettina von Reiswitz


zum Veranstaltungskalender

 

 

 

 

Weitere Veranstaltungen

30. April 2015, 18 Uhr

Führung durch die Studioausstellung

Mode aus dem Rahmen
3. Mai 2015, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Weltkulturerbe Kurische Nehrung, 8.000 Jahre jung
3. Mai 2015, 14 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Blütenzauber auf Meißener Porzellan. Technik und stilistische Entwicklung der frühen Porzellankunst
3. Mai 2015, 11 Uhr

Kunstwerk des Monats Mai

Der Rosenheimer Altaraufsatz
3. Mai 2015, 14 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Das geplante Stiftergrabmal Herzog Wilhelms V. in der Münchner Michaelskirche
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
Deutsch English