28. April 2013, 11 - 16 Uhr

Vorführung zur Sonderausstellung

Bettina von Reiswitz – Taschenkünstlerin

Die Münchner Feintäschnerin und Künstlerin Bettina von Reiswitz vermittelt einen Einblick in die Fertigung einer Tasche. In traditioneller Handarbeit entsteht in vielen verschiedenen Arbeitsschritten, vom Zuschneiden des Leders über das Färben bis zum Nähen, eine gebogene Gürteltasche, die „Leibeigene“.

 

Vorführung mit Bettina von Reiswitz


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

26. März 2017, 14 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung im Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen

Familienführung durch die Sonderausstellung "Mathe-Kings und Mathe-Queens".
26. März 2017, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Bildschnitzerwerkstätten des Spätmittelalters: Teil 2: Grasser, Riemenschneider, Leinberger
30. März 2017, 18 Uhr

Gregorianik

Choral im Museum
30. März 2017, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Pietra dura: Kostbare Steinschneidearbeiten aus dem Besitz der Wittelsbacher
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En