21. September 2013, 14 - 16 Uhr

Taschenbegutachtung zur Sonderausstellung

Historische Taschen, z. B. Erbstücke oder Flohmarktfunde, können dem Kostümforscher und Kurator der Taschenausstellung Dr. Johannes Pietsch zur Begutachtung vorgelegt werden.

Er gibt Auskunft über die historische Einordnung sowie über handwerkliche Techniken und Besonderheiten (keine schriftlichen Expertisen, keine Auskünfte zum Schätzwert).

 

Anmeldung nicht erforderlich.


zum Veranstaltungskalender

 

 

 

 

Weitere Veranstaltungen

26. April 2015, 11 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Bronze – Technische Aspekte zur Herstellung und Restaurierung von Bronzekunstwerken
30. April 2015, 18 Uhr

Führung durch die Studioausstellung

Mode aus dem Rahmen
3. Mai 2015, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Weltkulturerbe Kurische Nehrung, 8.000 Jahre jung
3. Mai 2015, 14 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Blütenzauber auf Meißener Porzellan. Technik und stilistische Entwicklung der frühen Porzellankunst
3. Mai 2015, 11 Uhr

Kunstwerk des Monats Mai

Der Rosenheimer Altaraufsatz
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
Deutsch English