21. September 2013, 14 - 16 Uhr

Taschenbegutachtung zur Sonderausstellung

Historische Taschen, z. B. Erbstücke oder Flohmarktfunde, können dem Kostümforscher und Kurator der Taschenausstellung Dr. Johannes Pietsch zur Begutachtung vorgelegt werden.

Er gibt Auskunft über die historische Einordnung sowie über handwerkliche Techniken und Besonderheiten (keine schriftlichen Expertisen, keine Auskünfte zum Schätzwert).

 

Anmeldung nicht erforderlich.


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

25. August 2016, 18 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

Der Münchener Bilderbogen
27. August 2016, 10.00 - 16.30 Uhr

Workshop

Blattgoldwerkstatt – Rocaille und Muschelwerk
28. August 2016, 11 Uhr

Führung zur Sonderausstellung

Überleben – Christoph Brech
28. August 2016, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

30 Jahre Sammlung Weinhold „Das Gottesjahr und seine Feste“
1. September 2016, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Spitze im Porträt – kostbares modisches Accessoire  
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En