14. Oktober 2018, 11 - 16 Uhr

Aus der Restaurierungsabteilung

Europäischer Tag der Restaurierung

 

Europaweit geben Restauratoren am 14. Oktober Einblicke in ihre Arbeit und stellen Fallbeispiele aus der aktuellen Konservierungs- und Restaurierungspraxis vor. An 17 Stationen, die über die Ausstellungsbereiche des gesamten Museums verteilt sind, berichten die Restauratoren der einzelnen Fachbereiche über zahlreiche Maßnahmen an Kunstwerken und stehen für Diskussionen und Fragen zur Verfügung. Ob es um die Reinigung von angelaufenem Silber, die Erhaltung von Textilien, den Umgang mit exquisiten Möbeln oder um sizilianische Krippen geht – es dürfte für die verschiedensten Interessen und Vorlieben etwas dabei sein.

 

Download Programm am "Europäischen Tag der Restaurierung im BNM"

 

 

 

 


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

27. Juni 2019, 18 Uhr

Kunststück

Das Tattenbachkabinett – verfeinertes Naturidyll und Spiegel adeliger Kompetenzen
29. Juni 2019, 10.00 - 16.30 Uhr

Workshop

Faszination Gold – Blattgoldwerkstatt
30. Juni 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Drunter und drüber – Wäsche und Unterkleidung im 18. Jahrhundert
4. Juli 2019, 15 - 16 Uhr

"Natürlich Kunst" – Vernissage

Abschluss des Projektes und Präsentation im Mars-Venus-Saal
4. Juli 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Mode und Accessoires im 18. Jahrhundert
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En