8. Oktober 2020, 18 - 18.30 Uhr

AUSGEBUCHT! Führung durch die Sammlungen

Führung durch die Barocke Elfenbeinsammlung

 

Vorgestellt werden die Sammler, die kostbare Elfenbeinskulpturen in Auftrag gaben, selbst an der Drehbank nach Anleitung führender Meister komplizierte Kunststücke anfertigten oder Werke auf dem Kunstmarkt erwarben. Der Überblick reicht von Kurfürst Maximilian I. von Bayern über Kurfürst Johann Wilhelm von der Pfalz bis zu dem Regensburger Geistlichen Rat Andreas Mayr.

 

Kuratorenführung mit Dr. Jens Ludwig Burk

 

Voraussetzung für die Teilnahme an diesen Donnerstags- und Sonntagsführungen ist eine schriftliche Anmeldung.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Mailadresse, Telefonnummer oder Postadresse an.
Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zur Kontaktverfolgung zu erteilen. Allerdings können Sie ohne Einwilligung nicht an unseren Führungsangeboten teilnehmen.

Anmeldungen unter veranstaltungen AT bnm.mwn.de oder +49 (0)89 2 11 24 216.

 

ZUM DOWNLOAD
Einwilligung in die Verarbeitung meiner Kontaktdaten zum Zwecke der Kontaktverfolgung im Rahmen der COVID-19-Pandemie


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

5. Dezember 2020, 11 - 17 Uhr

Sonderverkauf des Katalogs zur aktuellen Ausstellung

Kunst & Kapitalverbrechen. Veit Stoß, Tilman Riemenschneider und der Münnerstädter Altar
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En