20. Januar 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Orient trifft Okzident. Ein Gang durch die Weihnachtskrippen

 

Jesu Geburt trug sich zwar in Palästina zu, doch verlegten zahlreiche Krippenbauer die Geschehnisse der Heiligen Nacht gern in heimatliche Gefilde. Tiroler Hirten, sizilianische Handerker oder Bürger und Marktleute aus Neapel sollten Herz und Verstand ansprechen, indem sie in einem vertrauten Umfeld gezeigt wurden. Der Zug der Heiligen Drei Könige hingegen bot die Gelegenheit, die ganze Pracht exotischer Fürstenhöfe vorzuführen und damit auch Schaulust und Neugier der Krippenbesucher zu wecken.

 

Führung mit Maud Jahn M.A.


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

24. Januar 2019, 17 - 19 Uhr

KulturWerkRaum für geflüchtete Jugendliche und Erwachsene

Dieser Termin entfällt!!! Materialien aus aller Welt
24. Januar 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Glaskunst des Jugendstils
27. Januar 2019, 11 Uhr

Führung in der Krippensammlung

Die Osterrieder-Krippe erstrahlt in neuem Licht
31. Januar 2019, 18 Uhr

Kunststück

Fragile Freundschaft: Zwei Service für Kurfürst Karl Theodor aus Sèvres und Frankenthal
1. Februar 2019, 19 Uhr

In Kooperation mit dem Restaurant Museum

Augenschmaus und Gaumenfreude II
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En