30. September 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

In neuem Glanz - Silber des Barock

 

Seit Juli dieses Jahres erstrahlen viele Silberobjekte im Bayerischen Nationalmuseum in neuem Glanz. In monatelanger Arbeit wurden sie von Restauratoren gereinigt und in neuen Vitrinen mit modernster Beleuchtung in Szene gesetzt. Nun dokumentieren sie eindrucksvoll, welchen Stellenwert Goldschmiedearbeiten für die standesgemäße Repräsentation und fürstliche Selbstinszenierung im 17. und 18. Jahrhundert hatten: Ob Tafelschiff oder Teekanne, Wärmeglocke oder Gläserkühler, Miniaturgeschirr fürs Puppenhaus oder monumentale Schauplatten für den Zarenhof – Silber war in allen Bereichen des höfischen Lebens vertreten.

 

Führung mit  Dr. Annette Schommers

 

 

 


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

20. Oktober 2018, 10 - 17 Uhr

Tagesseminar

Man sieht nur, was man weiß
20. Oktober 2018, 19 - 1.30 Uhr

Lange Nacht der Münchner Museen

Barocker Luxus

21. Oktober 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Kurfürstliche Porzellane und Fayencen
25. Oktober 2018, 18 Uhr

Führung zum Kunstwerk des Monats

Vom Bennobogen zum Deckengemälde – Restaurierung eines Holztafelbildes
25. Oktober 2018, 19 Uhr

Buchpräsentation

Barocke Skizzenkunst. Die Sammlung Reuschel
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En