25. Oktober 2018, 19 Uhr

Buchpräsentation

Barocke Skizzenkunst. Die Sammlung Reuschel

 

Mit der Gegenüberstellung der kleinformatigen Vorlagen und der ausgeführten Werke gewährt der Katalog Einblick in den Prozess des künstlerischen Entwerfens und des Ringens um Bildfindung. Die Publikation erläutert den Weg der Aufwertung der Ölskizze bis hin zum autonomen Kunstwerk.

 

Barocke Skizzenkunst. Die Sammlung Reuschel.

Mit Beiträgen von Christine Reuschel-Czermak und

Josef Straßer, hrsg. von der Reuschel-Stiftung, München

gefördert durch die Ernst von Siemens Kunststiftung

312 Seiten, Preis 34,90 €, ISBN 978-3-422-07431-6

Deutscher Kunstverlag

 

Anmeldung unter veranstaltungen AT bnm.mwn.de

 

 


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

22. November 2018, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Gespinste aus Licht – die zeitlose Ästhetik der Glaskunst
23. November 2018, 19 Uhr

In Kooperation mit dem Restaurant Museum

Auftaktveranstaltung der neuen Reihe: Augenschmaus und Gaumenfreude
24. November 2018, 10 - 16.30 Uhr

Workshop Vergolden

Weihnachtliche Blattgoldwerkstatt
25. November 2018, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Barocker Luxus aus dem Besitz der Pfälzer Kurfürsten
25. November 2018, 12 Uhr

Matinée

Französische Cembalomusik des 18. Jahrhunderts
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En