24. März 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Vasa sacra – kirchliche Goldschmiedekunst des Mittelalters

 

Als „Vasa sacra“ bezeichnet man die Gold- und Silberschmiedearbeiten, die man zur Feier der Heiligen Messe in der katholischen Kirche verwendet. Durch den unmittelbaren Kontakt mit dem Allerheiligsten gelten sie selbst als heilige Gegenstände. Daher unterliegen sie seit der Frühzeit der Kirche einem festen Kanon und einer sich über die Jahrhunderte immer weiter entwickelnden Stil- und Formensprache. Die Führung möchte dem Besucher die verschiedenen Arten und Entwicklungen anhand von Beispielen aus der Zeit des Mittelalters näherbringen und damit auch zum Verständnis der katholischen Liturgie beitragen.

 

Führung mit Dr. Fabian Pius Huber

 

 

 


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

24. März 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Vasa sacra – kirchliche Goldschmiedekunst des Mittelalters
24. März 2019, 15 Uhr

Konzerte im Mars-Venus-Saal

Zwischen Mars & Venus.
Zwölfte Münchner Konzertreihe mit Joel Frederiksen und dem Ensemble Phoenix Munich
28. März 2019, 18 Uhr

Kunststück

Wärmeglocken und Gläserkühler – silberner Luxus rund um die festliche Tafel
28. März 2019, 18 Uhr

Die Sammlung Reuschel: Vom Entwurf zur Ausführung

in Zusammenarbeit mit dem MÜNCHNER STIFTUNGSFRÜHLING
31. März 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schuld und Sühne im BNM
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En