Collection

Deckelterrine aus dem Perlenservice

Artist
Dominikus Auliczek (Modell), Porzellanmanufaktur Nymphenburg
Locality
München, Nymphenburg
Date
um 1795
Material
Porzellan, bemalt, Grisaille
Dimensions
H. 21,0 cm, B. 31,0 cm, T. 22,5 cm
Location
Bayerisches Nationalmuseum (Saal 95)
Inventory Number
L Ker 2224
Relation
Acquisition
Unbefristete Leihannahme, Aus der Münchner Residenz

Deckelterrine aus dem Perlenservice (zwölfeckige Grundformen) für den Müncher Hof, bemalt Leihgabe d. BVStSGuS-Nymphenb. (Residenz)

BV005220136
Zum Objekt: Mus.-Kat. Friedrich H. Hofmann, Das europäische Porzellan des Bayerischen Nationalmuseums (Kataloge des Bayerischen Nationalmuseums; Bd. 10), München 1908, Kat.-Nr. 374

BV021534103
Zum Objekt: Dorit-Maria Krenn, Gerhard Lehrberger, "Glück auf dann liebes Baiern!". Die Anfänge der Mineralogie und Geologie in Bayern Mathias von Flurl (1756-1823) und sein Lebenswerk (Hefte zur Bayerischen Geschichte und Kultur, Bd. 34), Haus der Bayerischen Geschichte (Hrsg.), Augsburg 2006, Abb. S. 47

BV036798698
Zum Objekt: Ausst.-Kat. Porzellanikon, Europäisches IndustrieMuseum für Porzellan, Selb, 24. April 2010 - 02. November 2010: Von den Ursprüngen des Porzellans bis zum Art Déco. Königstraum und Massenware - 300 Jahre europäisches Porzellan, Wilhelm Siemen (Hrsg.), Selb Hohenberg 2010, S. 157, Kat.-Nr. 4 (Klassizismus)

More Objects