Sammlung

Stickmustertuch

Künstler/in
Entstehung
Deutschland (?), Österreich (?)
Datierung
1888 (dat.)
Material
Stickgrund: Leinen, Leinwandbindung; Stickerei: Wolle, Seide, Plattstich, Kreuzstich, Sternstich, Federstich; Einfassband: Seide, Leinwandbindung
Maße
H. 72,0 cm, B. 16,0 cm
Standort
Bayerisches Nationalmuseum (nicht ausgestellt)
Inventarnummer
2014/12
Bezug
Zugang
Ankauf 2014, Privatbesitz

Schmales Mustertuch mit 22 breiten und schnmalen Ornamentfeldern in bunter Woll- und Seidenstickerei auf Stramin. Es handelt sich durchweg um ornamentale Flächengestaltungen. Am unteren Rand finden sich die Initialen K.I. und die Jahreszahl 1888. Der Musterstreifen ist mit dunkelrotem Seidenband eingefasst. Aus diesem Band sind auch die vier an den Ecken aufgesetzten Schleifen gefertigt. Zusätzlich sind die Bandschleifen mit gelbem Seidenfaden bestickt./Pietsch, Dr. Johannes, 2015.06.01

Weitere Werke

D72071

L T 4582

Umhängtuch
D165189

L W 2688

Degen