Sammlung

Riesenpokal mit Imperatorenreliefs

Künstler/in
Königliche Ostrahütte (Ausführung)
Entstehung
Dresden
Datierung
um 1720
Material
Glas: Kreideglas, entfärbt, Hochschnitt, Blankschliff; Reliefs: Silber, vergoldet
Maße
Gesamt: H. 69 cm; Deckel: H. 24,5 cm, Dm. 22 cm
Standort
Bayerisches Nationalmuseum (Saal 92)
Inventarnummer
68/9.1-2
Bezug
Zugang
Geschenk des Freundeskreises des Bayerischen Nationalmuseums e.V. 1968

Der monumentale Deckelpokal zählt zu den Hauptwerken barocker Glaskunst. Er wurde für August den Starken, König von Polen und Kurfürst von Sachsen, gefertigt. Die riesige, fünf Liter fassende Kuppa schmücken zwölf vergoldete Silberreliefs mit Profilbildnissen römischer Imperatoren. Die Darstellungen basieren auf einer italienischen Plakettenserie der Renaissance. Das spektakuläre Glas ist zusammen mit seinem Gegenstück 1739 im Inventar des Königsschlosses in Warschau aufgeführt. In den zeitgenössischen Quellen werden solche Pokale als Gesundheitsgläser bezeichnet, denn man trank aus ihnen an der festlichen Tafel reihum auf die Gesundheit des Gastgebers und der anwesenden Gäste.

BV000039550
Zum Objekt: Mus.-Kat. Rainer Rückert, Die Glassammlung des Bayerischen Nationalmuseums (Kataloge des Bayerischen Nationalmuseums; Bd. 17,1-2), München 1982, Kat.-Nr. 841

Zum Vergleichsobjekt: Aukt.-Kat. Auktionshaus Sotheby's (Hrsg.): 2000.06.20, European Ceramics and Glass, London 2000, Kat.-Nr. 185

BV013254169
Zum Objekt: Mus.-Kat. Bayerisches Nationalmuseum. Handbuch der kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlungen, Renate Eikelmann (Hrsg.), München 2000, S. 200 (mit Abb.)

BV021682810
Zum Objekt: Das Bayerische Nationalmuseum 1855-2005. 150 Jahre Sammeln, Forschen, Ausstellen, Renate Eikelmann, Ingolf Bauer, Birgitta Heid, Lorenz Seelig (Hrsg.), München 2006, S. 731, Abb. Taf. 27

BV023485718
Zum Objekt: Bayerisches Nationalmuseum. Handbuch der kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlungen Neuauflage. Auflage, Renate Eikelmann (Hrsg.), München 2008, S. 200 (mit Abb.)

BV036106631
Zum Objekt: Bayerisches Nationalmuseum. Handbook of the collections of art and cultural history, Renate Eikelmann (Hrsg.), München 2009, S. 200 (mit Abb.)

Dieses Objekt finden Sie auch in den Highlights

Zum Highlight

Weitere Werke