28. Februar 2019, 18 Uhr

Kunststück

Meisterwerke der Elfenbeinskulptur von Georg Petel

 

Die überragende künstlerische Qualität seiner Werke machte Georg Petel (1601/1602 Weilheim – 1634 Augsburg) zum führenden Bildhauer seiner Generation in Süddeutschland. In der Führung werden drei kleinformatige Meisterwerke vorgestellt, zwei aus Elfenbein und eines aus Elfenbein und Holz. Im Mittelpunkt stehen die auf seinen Reisen in Italien, Frankreich und den Niederlanden gewonnenen künstlerischen Erfahrungen, die für die Herausbildung von Petels individuellem Stil bestimmend waren. Daneben gilt es seiner innovativen Auseinandersetzung mit den dargestellten Bildthemen nachzuspüren, etwa mit der Ikonographie des Passionsgeschehens bei der Geißelung Christi.

 

Konservatorenführung mit Dr. Jens Ludwig Burk


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

23. Mai 2019, 17 - 19.45 Uhr

KulturWerkRaum für geflüchtete Jugendliche und Erwachsene

Muster aus aller Welt
23. Mai 2019, 18 Uhr

Neue Wahlverwandtschaften in alter Nachbarschaft

Alte und neue Kunst im Zwiegespräch
23. Mai 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Geschnitzt und gedrechselt - virtuose Elfenbeinarbeiten des 18. Jahrhunderts
23. Mai 2019, 19.30 Uhr

Münchner Geigentage: Abendkonzert

Diogenes Quartett
24. Mai 2019, 14.00 Uhr

Münchner Geigentage: Vortrag

Geheimnis Geigenbau - Vom Holz zum Klang Lichtbildervortrag mit praktischen Beispielen von Susanne Conradi
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En