11. Juli 2019, 18 Uhr

Neue Wahlverwandtschaften in alter Nachbarschaft

Alte und neue Kunst im Zwiegespräch

Dr. Andrea Weniger vom Haus der Kunst trifft auf

Dr. Matthias Weniger vom Bayerischen Nationalmuseum

 

Ein Gespräch über die Frage, was zeitgenössische mit historischer Kunst verbindet und ob und wenn ja, inwieweit ältere Meister die jüngeren beeinflussen. Die Dialogführung ist zweigeteilt und beginnt im Haus der Kunst mit El Anatsuis großformatigen, hängenden Skulpturen und wird im Bayerischen Nationalmuseum vor nicht viel kleineren und einst nicht minder wirkmächtigen Skulpturen und Textilien fortgesetzt. Es wird u.a. um Fragen heutiger und früherer Kunstfertigkeit, um Materialien, Motive, Funktionen und Einflüsse gehen.

 

Eintritt: € 7, ermäßigt € 6, zzgl. € 8 Sondertarif Haus der Kunst


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

Sammlung Bollert

macht vom 1. August bis 11. September Urlaub!
25. August 2019, 11 Uhr

Führung zum Kunstprojekt von Petra Sterry mit Dr. Jens Ludwig Burk

„Die sich fügende Ordnung" – ein Kunstprojekt zu Franz Xaver Messerschmidt
29. August 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

„Pfau mit Trüffel und gebackene Frösch“ – barocke Tafelfreuden an Europas Höfen 
1. September 2019, 11 Uhr

Kunststück

Wie Sisyphus – über den Umgang mit Silberobjekten
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En