11. Juli 2019, 18 Uhr

Neue Wahlverwandtschaften in alter Nachbarschaft

Alte und neue Kunst im Zwiegespräch

Dr. Andrea Weniger vom Haus der Kunst trifft auf

Dr. Matthias Weniger vom Bayerischen Nationalmuseum

 

Ein Gespräch über die Frage, was zeitgenössische mit historischer Kunst verbindet und ob und wenn ja, inwieweit ältere Meister die jüngeren beeinflussen. Die Dialogführung ist zweigeteilt und beginnt im Haus der Kunst mit El Anatsuis großformatigen, hängenden Skulpturen und wird im Bayerischen Nationalmuseum vor nicht viel kleineren und einst nicht minder wirkmächtigen Skulpturen und Textilien fortgesetzt. Es wird u.a. um Fragen heutiger und früherer Kunstfertigkeit, um Materialien, Motive, Funktionen und Einflüsse gehen.

 

Eintritt: € 7, ermäßigt € 6, zzgl. € 8 Sondertarif Haus der Kunst


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

9. Juli 2020, 18 - 18.30 Uhr

Kurzführung durch die Sonderausstellung "Treue Freunde"

Treue Freunde. Auf den Hund gekommen
16. Juli 2020, 18 - 18.30 Uhr

Kurzführung durch die Sammlung

Sternenbilder und Astronomie von der Antike bis zur Neuzeit
23. Juli 2020, 18 - 18.30 Uhr

Kurzführung durch die Sonderausstellung "Treue Freunde"

Treue Freunde – Hunde und Menschen
30. Juli 2020, 18 - 18.30 Uhr

Kurzführung durch die Studioausstellung "Silberkopf"

Die Zeno-Büste: Ein Meisterwerk, viele Geschichten
6. August 2020, 18 - 18.30 Uhr

Kurzführung durch die Sonderausstellung "Treue Freunde"

Treue Freunde – stets zu Diensten
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En