6. Juni 2019, 19.30 Uhr

Konzert mit der Accademia di Monaco

Noch Restkarten erhältlich!

 

19.30 Uhr Konzert, Mars-Venus-Saal

18.30 Uhr Vortrag von Dr. Daniela von Aretin, Mars-Venus-Saal

 

Ein außergewöhnliches Konzertprogramm:

Der Arientext „Conservati fedele" aus der Oper „Artaserse" von Pietro Metastasio in 12 verschiedenen Vertonungen

 

Die Digitalisierung der handschriftlichen Opernpartituren der Bayerischen Staatsbibliothek und anderer europäischer Musikbibliotheken bietet die Möglichkeit, zielgerichtet und schnell zu recherchieren. Daraus hat Dirigent Joachim Tschiedel ein Programm entwickelt, das seines Gleichen sucht.

 

Anhand eines Arientextes Pietro Metastasios, dessen Operntexte im 18. Jahrhundert an allen europäischen Opernhäusern und auch bei den Wittelsbachern in München eine zentrale Rolle spielten, wird in diesem Programm ein „vergleichendes Hören" entfacht. Dabei wird eine Auswahl von zwölf Vertonungen von Metastasios Arientext „Conservati fedele" aus seiner Operndichtung „Artaserse" zu Gehör gebracht. Es erklingen Arien von Bernasconi, Jommelli, Vinci, Hasse, Piccinni, Mozart u.a. Dabei werden auch Werke aus Beständen der Bayerischen Staatsbibliothek zu hören sein.

 

Es spielt die Accademia di Monaco auf historischen Instrumenten unter der Leitung von Joachim Tschiedel, stellvertretender Studiengangleiter des Masterstudiengangs Musiktheater an der  Theaterakademie August Everding in München Es singen Réka Kristóf, Sopran und Susanne Drexl,  Mezzosopran.

 

 

18.30 Uhr Vortrag von Dr. Daniela von Aretin

Die bedeutende Sammlung handschriftlicher Opernpartituren des 18. Jahrhunderts der

Bayerischen Staatsbibliothek, ihre Erschließung und digitale Bereitstellung.

Eine Veranstaltung des Bayerischen Nationalmu-seums in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Staatsbibliothek, der Hasse-Gesellschaft München und der Accademia di Monaco.

 

Veranstaltung für geladene Gäste.

Kontingent-Karten ab 28. Mai zu € 25 (€ 15 ermäßigt) an der Museumskasse

 

Konzertflyer


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

16. Juni 2019, 11 Uhr

Künstlergespräch mit Petra Sterry

„Die sich fügende Ordnung" – ein Kunstprojekt zu Franz Xaver Messerschmidt
20. Juni 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schach, Tric-Trac, Poch – Tradition der Spiele
23. Juni 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Bayerns Königinnen und der Münchner Hof
27. Juni 2019, 18 Uhr

Kunststück

Das Tattenbachkabinett – verfeinertes Naturidyll und Spiegel adeliger Kompetenzen
29. Juni 2019, 10.00 - 16.30 Uhr

Workshop

Faszination Gold – Blattgoldwerkstatt
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En