29. August 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

„Pfau mit Trüffel und gebackene Frösch“ – barocke Tafelfreuden an Europas Höfen 

 

Wenn der Sonnenkönig zu Tisch bat, war vornehme Zurückhaltung, wie man bei Hofe vielleicht vermuten möchte, kein Thema. Die Folgen höfischer Zügellosigkeit wurden offen diskutiert,  die unermüdliche Chronistin und Kritikerin der Sitten am französischen Hof Lieselotte von der Pfalz beschreibt dies in allen Details. Bei Festen konnte es gar nicht exotisch und üppig genug zugehen. „Ich meid' und hass' jed's leere Fass“, begrüßte Kurfürst Ottheinrich seine Gäste in Heidelberg. Und auch Liselotte von der Pfalz schätzte „kurze Gebete und lange Bratwürste“.

 

Führung mit Gabriele Lemos M. A.


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

23. Februar 2020, 11 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung

Augen so groß wie Untertassen. Der bedrohliche und der dienstbare Hund
27. Februar 2020, 18 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung

Treue Freunde - Hunde und Menschen
1. März 2020, 11 Uhr

Kunststück

Gewirkt in Gold und Seide – die Kinderbildnisse von Maximilian und Christierna von Bayern
1. März 2020, 14 Uhr

Familienführung in Schloss Lustheim

Ein Porzellanschloss voller Tiere
1. März 2020, 14 Uhr

Führung im Alten Schloss Schleißheim

Sammlung Weinhold "Das Gottesjahr und seine Feste"
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En