20. Juni 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schach, Tric-Trac, Poch – Tradition der Spiele

 

Das Bayerische Nationalmuseum besitzt eine wunderbare, umfangreiche Spielesammlung.

Hierzu gehören rein taktische Spiele wie Schach, taktische Glücksspiele wie Tric-Trac und reine Glücksspiele wie das Kartenspiel Poch.

 

Die kostbar gestalteten Schach- und andere Brettspiele befanden sich einst in den fürstlichen Kunstkammern und zählten zum unverzichtbaren Bestand der höfischen Kunstschränke.

Verwendet wurden kostbare Materialien wie Bernstein, Elfenbein, Perlmutter, Silber und Ebenholz.

 

Führung mit Dr. Stefanie von Welser


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

Sammlung Bollert

macht vom 1. August bis 11. September Urlaub!
25. August 2019, 11 Uhr

Führung zum Kunstprojekt von Petra Sterry mit Dr. Jens Ludwig Burk

„Die sich fügende Ordnung" – ein Kunstprojekt zu Franz Xaver Messerschmidt
29. August 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

„Pfau mit Trüffel und gebackene Frösch“ – barocke Tafelfreuden an Europas Höfen 
1. September 2019, 11 Uhr

Kunststück

Wie Sisyphus – über den Umgang mit Silberobjekten
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En