20. Juni 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Schach, Tric-Trac, Poch – Tradition der Spiele

 

Das Bayerische Nationalmuseum besitzt eine wunderbare, umfangreiche Spielesammlung.

Hierzu gehören rein taktische Spiele wie Schach, taktische Glücksspiele wie Tric-Trac und reine Glücksspiele wie das Kartenspiel Poch.

 

Die kostbar gestalteten Schach- und andere Brettspiele befanden sich einst in den fürstlichen Kunstkammern und zählten zum unverzichtbaren Bestand der höfischen Kunstschränke.

Verwendet wurden kostbare Materialien wie Bernstein, Elfenbein, Perlmutter, Silber und Ebenholz.

 

Führung mit Dr. Stefanie von Welser


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

18. Juli 2019, 18 Uhr

Kunststück

Der große Durst – Humpen und Römer der Barockzeit
21. Juli 2019, 11 Uhr

Führung durch die Studioausstellung

Silber für das Reich
21. Juli 2019, 12 Uhr

Musik im Museum

Matinee
28. Juli 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Barrierefreiheit als Privileg des Adels. Der Rollstuhl Pfalzgraf Friedrich Michaels von Pfalz-Zweibrücken
1. August 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Das Auge isst mit – die Bedeutung der Tischdekoration für die höfische Tafel
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En