19. Juli 2020, 18 - 20 Uhr

Das Bayerische Nationalmuseum geht neue Wege

Live Streaming anlässlich der Verlängerung der Sonderausstellung Treue Freunde

 

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Aktionen. Anlässlich der Verlängerung der Sonderausstellung Treue Freunde, die mit insgesamt mehr als 200 Werken aus bildender Kunst und spektakulären Zeugnissen der Alltagskultur das Verhältnis zwischen Mensch und Hund in seinen verschiedensten Facetten beschreibt, möchte das Museum nun mit einem außergewöhnlichen Angebot, das in Zeiten von Corona bald zur Alltagskultur gehören wird, auf die Ausstellung aufmerksam machen. Am Sonntag wird der DJ und Veranstalter Rupen K. Gehrke (Rupidoo Global Music Club, Fiesta de Cumbia Infernal u.a.) live aus dem Museum in die Wohnzimmer streamen.

Seine ungewöhnlichen Musikmixes, die mit kultur- und genreübergreifenden Musiken glänzenden und dabei immer tanzbar sind, laden dazu ein, in Zeiten, in den das Tanzen aus unserem kulturellen Leben verschwunden scheint, ganz einfach einmal allein oder zu zweit, mit der Familie, den Kindern oder der Wohngemeinschaft zu tanzen und ein wenig Glückseligkeit und Leichtigkeit in diese unsichere Zeiten zu bringen. Visuell wird der Stream mit Werken der Ausstellung illustriert.

 

https://www.youtube.com/c/RupenGehrke


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

1. Oktober 2020, 18 - 18.30 Uhr

Führung durch die Studioausstellung

Silberkopf. Die Büste des heiligen Zeno aus Isen
4. Oktober 2020, 11 - 11.30 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Black Lives Matter. Kunstwerke zur Diskussion
4. Oktober 2020, 14 Uhr

Führung in Schloss Lustheim

Familienführung: Der Reiz des Fremden - Exotisches auf Porzellan
8. Oktober 2020, 18 - 18.30 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Führung durch die Barocke Elfenbeinsammlung
11. Oktober 2020, 11 - 11.30 Uhr

Führung zum Europäischen Tag der Restaurierung

Vom Baum zum Möbel – Materialien, Herstellung und Erhaltung mittelalterlicher Möbel
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En