14. März 2019, 18 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Prachtgewänder aus der Lauinger Fürstengruft

 

Aus der Fürstengruft der Stadtpfarrkirche St. Martin in Lauingen wurden 1862 kostbare Gewänder des ausgehenden 16. und frühen 17. Jahrhundert geborgen. Originale Kleidungsstücke aus dieser Zeit haben sich nur sehr wenige erhalten. Das Bayerische Nationalmuseum bewahrt mit diesem Sammlungskomplex herausragende Frauen-, Männer- und Kinderkleidung die das modische Ideal der spanischen Hoftracht mit ihren textilen Raffinessen und Dekorationen präsentieren.

 

Führung mit Dr. Andrea Mayerhofer-Llanes


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

25. Mai 2019, 14.00 Uhr

Münchner Geigentage: Vortrag

Klangbeurteilung mit Michael Hell, Cello
26. Mai 2019, 11 Uhr

Münchner Geigentage: Matinée

Hermann Menninghaus, Viola
26. Mai 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Nudelschüssel, Hasenbräter, Essigkrug – ein Gang durch die Sammlung Hafnerkeramik
30. Mai 2019, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Vornehm tafeln – Silber und Glas
2. Juni 2019, 11 Uhr

Kunststück

Das Tattenbachkabinett – verfeinertes Naturidyll und Spiegel adeliger Kompetenzen
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En