Erleben Sie unsere Schätze digital

Sammlung Online

Das Bayerische
Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München
Telefon: 089 21124-01
kontakt@bayerisches-nationalmuseum.de

Besuch Highlights
Außenansicht copyright Stephan Rumpf

Das Schatzhaus an der Eisbachwelle zählt zu den größten Museen in Deutschland. Es präsentiert herausragende Kunst von der Spätantike bis zum Jugendstil und erzählt auf einzigartige Weise europäische Kulturgeschichte in Bayern. Mit der sukzessiven Erneuerung seiner Schausammlungen und spannenden Sonderausstellungen schlägt es Brücken zwischen der Vergangenheit und Gegenwart.

Ausstellungen

Key visual Schiffe P275

Sonderausstellung

25.04.–01.09.2024

TRAUMSCHIFFE DER RENAISSANCE

Schiffspokale und Seefahrt um 1600

Programm

19
Jul

Erwachsene

Fr 11.00 - 13.00 Uhr Bayerisches Nationalmuseum

ENTFÄLLT: Kunst.begegnungen

Traumschiffe. Führung in leichter Sprache durch die Sonderausstellung. In der Ausstellung geht es um die Seefahrt vor 500 Jahren. Alte Seekarten, Gemälde, Handschriften und…

19
Jul

Erwachsene

Fr 14.00 - 15.30 Uhr Bayerisches Nationalmuseum

Kultursalon+

Ein Museumsprogramm für die Generation Plus. Das Programm KulturSalon+ der Beisheim Stiftung bietet älteren Menschen kulturelle Teilhabe und kreativen Austausch.Die kostenfreien…

21
Jul

Erwachsene

So 11.00 - 12.00 Uhr Bayerisches Nationalmuseum

Traumschiffe der Renaissance

Schiffspokale und Seefahrt um 1600. Führung durch die Sonderausstellung. Die Sonderausstellung zeigt mit großartigen Arbeiten des Kunsthandwerks, Gemälden, Grafiken, kostbaren…

NEU: Escape Game "Der Fluch der Feder"

2024 25 03 Escape Feder Stadien 10

Im Mittelpunkt des escape games steht der Museumsgründer König Maximilian II. Er hat ein Problem. Er hat leider die Feder verloren, mit der sein Vater 1848 die Abdankungserklärung unterschrieben hat. Nur wenn die Spielerinnen und Spieler alle Rätsel erfolgreich lösen, kann er von dem Fluch, in seiner Büste im Foyer zu verweilen, befreit werden.

Fragt an der Kasse nach unserem Multimediaguide und helft unserem Museumsgründer, sich von dem Fluch der Feder zu befreien!

#BNMdigital

TOP 12

Nichts verpassen – Newsletter abonnieren

Newsletter Quer

Unser Newsletter hält Sie über den Alltag des Bayerischen Nationalmuseums einmal im Monat auf dem Laufenden: informativ und dabei kurz und knapp, übersichtlich, mit tollen Bildern.
Wir informieren Sie über Neuigkeiten und Wissenswertes aus dem Schatzhaus an der Eisbachwelle. Neben wichtigen Terminen kommen aktuelle Ausstellungen, digitale Angebote und attraktive Sonderveranstaltungen kompakt und bequem zu Ihnen. Aktuelle Tipps zum Besuch des Museums vervollständigen die digitale Post aus der Prinzregentenstraße.

Zum Newsletter anmelden
Gebaeude bei Nacht Barocker Luxus

The Bayerische Nationalmuseum has always been, since the time I’ve been going to Munich, an endless source of inspiration to me.

Kiki Smith (*1954), New Yorker Künstlerin