11. August 2019, 15 Uhr

Sonntags um Drei – Familienführung

Rot wie Blut und klar wie Glas

 

Märchenhaft schön sehen die Schätze aus, die Fürsten vor langer Zeit gesammelt haben. Sie sind nicht nur prächtig, sondern oft gibt es zu ihnen phantastische und abenteuerliche Geschichten. Denn sehen die roten Korallengewächse nicht wie Blutstropfen aus? Sind die geschliffenen und geschnittenen gläsernen Gefäße nicht verwunschen schön? Welche Rolle spielt bei alledem ein Drache? Lass dich überraschen!

 

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Erwachsene Begleitperson möglich, aber nicht nötig.

Mit Angela Baur M.A.

Teilnahmegebühr: € 1 pro Kind (mit Familienpass frei)

Erwachsene zahlen den Sonntagseintritt ins Museum (€ 1).

Keine Anmeldung erforderlich.


zum Veranstaltungskalender

 

Weitere Veranstaltungen

18. Januar 2020, 10.30 - 12 Uhr

Kunst Be-Greifen: Tastführung für Blinde und Menschen mit Sehbeeinträchtigung

"Krippenführung" für Menschen mit und ohne Sehbehinderung
19. Januar 2020, 11 Uhr

Führung durch die Sammlungen

Wittelsbacher Sammelleidenschaft: Elfenbein - geschnitzt und gedrechselt
19. Januar 2020, 14 Uhr

Führung durch die Studioausstellung

Silber für das Reich. Fazit und aktueller Stand der Restitutionsbemühungen
21. Januar 2020, 15 Uhr

Kunst, Kaffee & Kuchen

Kurzführung durch die Ausstellung: Treue Freunde. Hunde und Menschen
23. Januar 2020, 18 Uhr

Kunststück

Nonnenmalerei? Eine spannende Neuentdeckung im Bayerischen Nationalmuseum
Schrift klein Schrift mittel Schrift gross
De /    En